Denkmalpflege

Generalsanierung des Markgräflichen Opernhauses in Bayreuth

Leistung:
Planung der Stahlbetonkonstruktion zur Ver- größerung des Bühnenportals und der Lüftungskanäle, Risssanierung der Mauerwerkswände, Sanierung geschädigter Holzbauteile im Dachstuhl

Entwurf:
PPlus Architekten und Ingenieure, Bayreuth

Auftraggeber:
Freistaat Bayern
vertreten durch:
Staatliches Bauamt Bayreuth


 





Sanierung Altes Schloss Maximilianstrasse 6 in Bayreuth

Leistung:

Erstellung Sanierungskonzepte mit Aufmaß, Schadensaufnahmen und statischen Untersuchungen des Tragverhaltens des Dachstuhls, der Fassade, des Tragverhaltens der Decke über 1.OG mit Untersuchung des Schwingungsverhaltens, der Risse in den Wänden im 1.OG mit Klärung der  Rissursachen. Ermittlung der Sanierungskosten und Aufmaß für die Erstellung von Gebäudeschnitten.


Auftraggeber:
Freistaat Bayern
vertreten durch:
Staatliches Bauamt Bayreuth






Sanierung der Burgruine Leuchtenberg     

Leistung:
Erstellung Sanierungskonzepte für Riss- vernadelungen, Verspannungen, Sicherung von Stützwänden und Planung einer Besucher- plattform.

Auftraggeber:
Freistaat Bayern
vertreten durch:
Staatliches Bauamt Amberg-Sulzbach, Aussenstelle Weiden



Umbau und Sanierung des Waldsassener Kastens zur Regionalbibliothek in Weiden  

Leistung:
Einbau einer Teilunterkellerung durch Unter-fangung und Fluchttreppen. Sanierung des Dachstuhls und der Holzbalkendecken.

Entwurf:
SHL Architekten, Weiden

Auftraggeber:
Stadt Weiden



Dateidownload
Weitere Referenzen
Denkmalpflege.pdf [ 17.5 KB ]